Kategorie: Analysen

  • Der systembedingte Aufstieg rechtsextremer Kräfte
    Der systembedingte Aufstieg rechtsextremer Kräfte

    Wir sind in westlichen Industrienationen mit einer aufstrebenden Rechten konfrontiert. Gleichzeitig nimmt seit den 70er-Jahren die soziale Ungleichheit stark zu. Der Anteil der reichsten 1 % am Gesamteigentum ist derzeit fünfmal höher als der der ärmsten 50 %. Bei dieser Entwicklung ist ein Aufstieg rechtsextremer Kräfte nicht überraschend – sondern eine folgerichtige Konsequenz unseres Systems.

  • Das radikaldemokratische Manifest
    Das radikaldemokratische Manifest

    Die Menschheit steht vor eine Gesellschaft, in der die Gleichwertigkeit der Menschen abnimmt. Während im gesellschaftspolitischen Bereich einige Fortschritte zu erkennen sind, geht weltweit die Schere zwischen Arm und Reich immer weiter auseinander. Wir brauchen Lösungen, doch unsere demokratischen Strukturen dürfen dabei nicht in Frage gestellt werden, denn sie sind das einzig wirksame Mittel.

  • Die Modern Monetary Theory – Demokratisierung der Volkswirtschaft?
    Die Modern Monetary Theory – Demokratisierung der Volkswirtschaft?

    Heutzutage leben wir in einer marktwirtschaftlichen Wirtschaftsordnung, in der staatliche Eingriffe auf ein Minimum beschränkt werden. Die Steuerung des Wirtschaftsablaufs geschieht vor allem über die Regulierung der Geldmenge. Doch wie könnte ein alternativer Ansatz aussehen, in dem der Staat als demokratisch legitimierter Wirtschaftsakteur auftritt?